Berufsreifeprüfung in Wien

Einladen - Ermutigen - Inspirieren
In einem Jahr zur Matura!
Gemeinsam schaffen wir das!
Wir beraten dich gerne unverbindlich!
Nächster Start im September 2019!

Schuljahr 19/20: Jetzt informieren und einsteigen!
Die Berufsreifeprüfung – auch Berufsmatura genannt – ist der herkömmlichen Matura gleichgestellt und ermöglicht trotz sehr kurzer Vorbereitungszeit Zutritt zu allen Universitäten, Fachhochschulen, Kollegs und Akademien. Ein Einstieg ist sowohl im Wintersemester (Sept.) als auch im Sommersemester (Feb.) möglich. Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir seit dem Jahr 2016 auch einen Einstieg im April und seit dem Jahr 2017 darüber hinaus einen Einstieg im November an.

Die Berufsreifeprüfung im Überblick:

  • Die Berufsreifeprüfung ist eine vollwertige Matura.
  • Diese berechtigt dich zum Besuch von weiterführenden Ausbildungen, die eine Matura voraussetzen (Kollegs, Akademien, Fachhochschulen, Universitäten) und ist eine allgemeine berufsübergreifende Höherqualifizierung.
  • Für die Berufsreifeprüfung sind Teilprüfungen in Deutsch, Mathematik, Englisch und einem Fachbereich zu absolvieren.
  • Wir bieten Tages-, Abend- und Kompaktkurse zur Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung an.
  • Kursbeginn 4x im Jahr!

Wir bieten in unseren Lehrgängen folgende Fachbereiche an:

  • Rechnungswesen / BWL / VWL
  • Gesundheit und Soziales

Die Wahl des Fachbereichs ergibt sich aus deiner bereits absolvierten Berufsausbildung und/oder Berufserfahrung.

Wer darf die Berufsreifeprüfung absolvieren? - Zulassungsvoraussetzungen

  • Die BRP stellt vor allem für Personen mit Lehrabschluss und für Abgänger einer mindestens dreijährigen Fachschule (BMS) die optimale Möglichkeit dar, in möglichst kurzer Zeit zur Matura zu gelangen.
  • Außerdem ist es für ehemalige Schüler/innen einer BHS (z.B. HAK oder HBLA), die den 3. Jahrgang positiv abgeschlossen haben + mind. 3 Jahre Berufstätigkeit (egal in welchem Berufsfeld) nachweisen können, möglich, die BRP zu absolvieren.
  • Weitere mögliche Voraussetzungen, um die BRP machen zu dürfen, findest du in unserer Broschüre (siehe: "Downloads").
  • Auch die außerordentliche LAP (Lehrabschlussprüfung) berechtigt zur BRP. Wir informieren dich gerne über diese sehr effiziente Möglichkeit - informieren dich hier!

Konzept

Maßgeschneiderte Kursprogramme

Wir sehen jeden Menschen und jedes Bildungsanliegen als einzigartig an – genauso einzigartig ist unsere Kundenbetreuung. Gute, wertschätzende und ehrliche Beratung ist die Grundlage für den Erfolg. Deshalb gibt es bei uns auch keinen Vertrag ohne persönliche Beratung. In einem ausführlichen Gespräch werden entscheidende Fragen für deinen persönlichen Erfolg abgeklärt.

Im Beratungsgespräch gehen wir unter anderem auf folgende wichtige Aspekte ein:

  • Wie gestalte ich mein Zeitmanagement? (Tageskurs, Abendkurs, Mischformen, kurze Studiendauer oder längere Studiendauer zum selben Preis aber mit weniger Wochenstunden, ...)
  • Wie sieht es mit Förderungen und der Bildungskarenz aus?
  • Welche sonstigen Unterstützungen, wie z.B. gratis Lern- und Motivationscoaching, erhalte ich?
  • Wie sieht das Erfolgskonzept genau aus? (Erfolgsquote liegt bei über 90 %)

Je besser solche entscheidenden Fragen im Vorfeld abgeklärt sind, desto sicherer ist der Erfolg. Wir helfen dir gerne dabei.

Unsere Prüfschule

Wir arbeiten erfolgreich und partnerschaftlich mit dem Prüfungszentrum HLW Sta. Christiana Frohsdorf zusammen, wo die Prüfungen abgelegt werden. Der Unterricht sowie alle sonstigen Maßnahmen, mit denen wir gezielt auf die Prüfungen vorbereiten, finden bei uns in der Schottenfeldgasse 69 (nahe U6 Burggasse) statt.

HLW Sta. Christiana Frohsdorf
Wiener Neustädter Straße 74
2821 Lanzenkirchen
Tel. 02627/45235/16
www.stachristiana.at

Unsere Prüfungskommission hat exakte Anspruchsprofile und Stoffauflistungen, nach denen unsere Vortragenden gezielt unterrichten. Bei sämtlichen administrativen Abläufen (Zulassung, Prüfungsanmeldung, etc.) begleiten wir unsere SchülerInnen individuell und persönlich.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt vor Ort, persönlich und nach ausführlicher Beratung.

Beratungsverlauf

  • Schritt 1: Besuch eines Informationsabends. Ist dies nicht möglich, bitte um telefonische Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs!
  • Schritt 2: In mindestens einem ausführlichen Beratungsgespräch (bitte um Terminvereinbarung) besprechen wir die persönliche Situation, sodass eine fundierte Entscheidung getroffen werden kann.
  • Schritt 3: Entscheidung und Vertragsabschluss

Tageskurse

Matura in einem Jahr

In unseren Tageskursen ist es möglich, die komplette Berufsreifeprüfung in einem Jahr zu abzuschließen. Die Tageskurse starten vier Mal pro Jahr - somit ist der nächste Kursbeginn für dich immer in greifbarer Nähe!

Ein Einstieg in die Tageskurse ist vier Mal pro Jahr möglich:

  • Einstieg im Wintersemester (Mitte September)
  • Nur bei uns, aufgrund der großen Nachfrage jetzt neu: Einstieg Ende November
  • Einstieg im Sommersemester (Mitte Februar)
  • Ebenfalls nur bei uns, aufgrund der großen Nachfrage: Einstieg Mitte April (In weniger als einem Schuljahr zur Matura!)

Für Berufstätige empfiehlt sich oft unser Abendkurs oder sonstige individuell auf deine Situation zugeschnittene Kurskonzepte. Wir beraten dich gerne!

Abendkurse

Matura in 3 Semestern 

Die Abendkurse können komplett in drei Semestern, also 1,5 Jahren, abgeschlossen werden. Zwei Mal im Jahr ist es bei uns möglich, mit einem Abendkurs zu beginnen.

Ein Einstieg in die Abendkurse ist zwei Mal pro Jahr möglich, nämlich:

  • Einstieg im Wintersemester (Mitte September)
  • Einstieg im Sommersemester (Mitte Februar)

Für Schülerinnen und Schüler mit sehr knappen Zeitressourcen (Arbeit, Familie, Freizeit,...) ist es auch möglich zum selben Preis eine längere Vorbereitungsdauer bei weniger Wochenstunden zu wählen. Wir beraten dich gerne!

Preise

Du hast die Wahl entweder ein Gesamtpaket (gesamte Unterrichtskosten als Paket) oder einzelne Module zu buchen. Gerne informieren wir dich hier über unsere aktuellen Preise:

Preise im Schuljahr 2019/20

Gültig bei Start im September 2019, im November 2019, im Februar 2020 und im April 2020

  • Gesamtkurs ohne Fachbereich: € 2.730,- bei Vorauszahlung (bei 2 Raten je € 1.425,-)
  • Gesamtkurs mit Fachbereich RW/VWL/BWL: € 3.525,- bei Vorauszahlung (bei 2 Raten je € 1.830,-)
  • Gesamtkurs mit Fachbereich Gesundheit und Soziales: € 3.105,- bei Vorauszahlung (bei 2 Raten je € 1.605,-)

Monatliche Ratenzahlung ist bei Gesamtpaketbuchung möglich:

  • 10-mal € 286,- ohne Fachbereich
  • 10-mal € 369,- mit Fachbereich RW/VWL/BWL
  • 10-mal € 324,- mit Fachbereich Gesundheit und Soziales

Bei Buchung eines Abendkurses gibt es auch die Möglichkeit einer 15-Ratenzahlung:

  • 15-mal € 193,- ohne Fachbereich
  • 15-mal € 248,- mit Fachbereich RW/VWL/BWL
  • 15-mal € 218,- mit Fachbereich Gesundheit und Soziales

Preise pro Fach:

  • D: € 510,- (Gesamtmodul mit in Summe 80 EH)
  • M: € 1.200,- (Gesamtmodul mit in Summe 212 EH)
  • E: € 1.155,- (Gesamtmodul mit in Summe 192 EH)
  • Fachbereich RW/VWL/BWL: € 825,- (Gesamtmodul mit in Summe 132 EH)
  • Kurs zur Projektarbeit im Fachbereich Gesundheit und Soziales: € 375,-

Förderungen

Informiere dich rechtzeitig, ob du Anspruch auf eine Bildungsförderung hast!

Näheres über Förderungen erfährst du auf folgenden Websites:

Coaching

Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe – vertraulich und kostenlos!

Wir erkennen und fördern deine Stärken und helfen dir, deinen Weg erfolgreich und selbständig zu gehen.
Wir bieten dir kostenloses Coaching in den Bereichen Motivationstraining und Lerncoaching an.

Motivationscoaching: In vertraulichen Einzelgesprächen wirst du dahin gehend gestärkt und motiviert, dass du deinen Weg selbständig und mit gesundem Selbstvertrauen beschreiten kannst. Du sollst erkennen, was in dir steckt.

Lerncoaching: In Einzel- und/oder Gruppengesprächen geht es im Lerncoaching darum, Lernen zu lernen. "Wie gestalte ich meinen Prüfungsfahrplan, wie bereite ich den Stoff auf, wann beginne ich zu lernen, wie integriere ich Freizeit und Ausgleich in meinen schulischen Werdegang, wie führe ich effizient und sinnvoll meine Mitschriften, wie gehe ich mental mit Prüfungssituationen um?" Das und vieles mehr sind Fragestellungen, die im Lerncoaching in Angriff genommen werden.

Zusatzkurse

Brückenkurse

Mit diesem Kursangebot wenden wir uns an alle SchülerInnen, die demnächst einen Vorbereitungskurs für die Externistenmatura (AHS oder BRP) beginnen wollen. Ziel der Brückenkurse ist es, bereits erlernte Inhalte der Unterstufe, insbesondere der 8. Schulstufe (4. Klasse), zu festigen und punktuell zu vertiefen, sodass man bereit ist, in weiterer Folge den Oberstufenstoff „in Angriff zu nehmen“.

Die Kurse umfassen jeweils 20 Unterrichtseinheiten.

  • Mathematik Brückenkurs
    Mo, 9. September 2019 bis Fr, 13. September 2019
    jeweils 18:00-21:15 (inkl. Pause)
  • Englisch Brückenkurs
    Mo, 2. September 2019 bis Fr, 6. September 2019
    jeweils 18:00-21:15 (inkl. Pause)

Kosten
Ein Kurs kommt auf € 102,-. Bei der Buchung von zwei Kursen belaufen sich die Kosten auf € 192,-.

Selbstverständlich besprechen wir die Brückenkurse sehr gerne und ausführlich im Rahmen unserer kostenlosen und unverbindlichen Beratungen!

Konversationskurse

Unsere Konversationskurse in Englisch und Französisch bieten die Möglichkeit, die Fremdsprache außerhalb des Unterrichts in einer lockeren Unterhaltung mit einem Native Speaker zu festigen.

Ob mündliche Prüfung, in der Arbeit oder im Alltag: Die mündliche Ausdrucksfähigkeit in einer Fremdsprache gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Ergänzend zum herkömmlichen Fremdsprachenunterricht bieten wir die Möglichkeit, einmal pro Woche in einer lockeren Atmosphäre die mündliche Ausdrucksfähigkeit mit einem "Native Speaker" (Muttersprachler) zu trainieren. Der Native Speaker vermittelt eine authentische Sprache sowie das lokale Kolorit und gibt Einblicke in kulturelle Besonderheiten seiner Heimat.

Der große Vorteil für unsere SchülerInnen besteht darin, bei den mündlichen Prüfungen sicher und flüssig zu sprechen und generell die Scheu zu verlieren, sich in einer Fremdsprache zu artikulieren.

Nächster Konversationskurs in Englisch und Französisch im Wintersemester 2019/20!

Schauspielerisch präsentieren

Ob Prüfungssituation, Präsentation oder Bewerbungsgespräch - immer wieder muss man sich präsentieren. Dieser Kurs richtet sich an SchülerInnen, die die Scheu vor dem Präsentieren verlieren und/oder Sicherheit dabei gewinnen möchten.

Im Kurs "Schauspielerisch präsentieren" lernt man auf spielerische und unterhaltsame Art mit den Mitteln der Schauspielerei seine Stärken zu erkennen und auszubauen, um dadurch Körpersprache und verbalen Ausdruck erfolgbringend einzusetzen.

Nächster Kurs in Schauspielerisch präsentieren im Wintersemester 2019/20!

Nachhilfe

Jetzt 50 % Ermäßigung sichern!
Aktive Schülerinnen und Schüler der Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch erhalten auf Gruppenkurse an unserem Nachhilfeinstitut IFL 50 % Ermäßigung!
Die Kurse können zeitlich weitgehend flexibel gestaltet werden, außerdem können neben Mathematik und Englisch auch andere Fächer gewählt werden.

Allgemeine Infos gibt es auf der Website www.ifl.at.

Für genaue Infos bezüglich der 50 % Ermäßigung auf Gruppenkurse für aktive SchülerInnen der Maturschule - Institut Dr. Rampitsch, wende dich bitte an:
Mag. Bianca Klein, Tel: (01) 586 51 51, mariahilf@ifl.at (Standort Mariahilferstraße 81) oder an
Mag. Gabriele Spenger, Tel: 0676 845 009 228, wien22@ifl.at (Standort Polgarstraße 24).

Video

Um das Video zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung des Videos Daten an YouTube übermittelt werden.

Ok!

Unser Team

  • Infoabend BRP Wien (kostenlos)

    Wir laden dich ein! Lerne unser Konzept kennen und verschaffe dir einen klaren Überblick über deinen Weg zur Berufsreifeprüfung. Wir ersuchen um vorherige Anmeldung und freuen uns dich begrüßen zu dürfen!
    • Infoabend BRP

      • Mo05. Aug ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
    • Infoabend BRP

      • Mo26. Aug ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
    • Infoabend BRP

      • Di03. Sep ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
  • Beratungsgespräch BRP Wien (kostenlos)

    In einem persönlichen Gespräch nehmen wir uns gerne Zeit für dich und deine individuelle schulische Situation. Melde dich hier an. Wir melden uns umgehend telefonisch bei dir um einen Termin zu vereinbaren. Oder ruf an: 01/5877 177
    • Persönliches Beratungsgespräch

Vorteile

  • Maßgeschneiderte Kurse, gratis Mathematiknachhilfe
  • Organisatorischer Rundumsupport
  • Wertschätzende Lehrer-Schüler-Beziehung
  • Prinzip der Offenen Tür und gratis Lernberatung
  • Digitale Lernlobby und Peer-Tutoring
  • Kein Vertrag ohne persönliche Beratung

Standort

Wien: Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch

Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien

Mo - Do: 10 - 15 h, Fr: 10 - 15 h

Ab 16.8.2019 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für dich da (Mo-Do 9h-17.30h, Fr 9h-15h)!

Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

Ok!

Vorteile

  • Maßgeschneiderte Kurse, gratis Mathematiknachhilfe
  • Organisatorischer Rundumsupport
  • Wertschätzende Lehrer-Schüler-Beziehung
  • Prinzip der Offenen Tür und gratis Lernberatung
  • Digitale Lernlobby und Peer-Tutoring
  • Kein Vertrag ohne persönliche Beratung
Nur durch die großartigen Lehrer und die kompetenten Damen in der Administration wurden diese zehn Monate "wieder Schulbank drücken" zu einem sehr schönen Erlebnis, nicht nur für mich, sondern auch für viele andere! Vielen herzlichen Dank an euch! Ich werde euch auf jeden Fall weiterempfehlen!
Julia Paar
Heute habe ich den letzten Teil der BRP erfolgreich bestanden. Deshalb möchte ich mich bei euch allen recht herzlich bedanken! Ich habe mich sehr gut bei euch aufgehoben gefühlt und wurde von kompetenten, jungen und dynamischen Personen, die ich mittlerweile sehr ins Herz geschlossen haben, unterrichtet und super vorbereitet.
Hubmayer Christian
BESTANDEN!!! Es ist soweit, ich habe es geschafft! Damit geht es direkt an die Uni! DANKE!!! Mein aufrichtigstes Dankeschön gilt all den großartigen Lehrenden und Leitenden in der Maturaschule Dr. Rampitsch! Ohne euch wäre ich nie so weit gekommen! Wenn mich jemand fragt wo ich maturiert habe, ist es mir jedes Mal eine Freude, euch zu nennen!
Jakob Wengraf
Ich habe die Prüfung am Samstag bestanden! Ein großes Danke an Euch für die Unterstützung und Begleitung zu den Prüfungen! Ihr habt mir wirklich sehr geholfen!
Melike
  • Öcert
  • wiencert
  • NÖN Zertifikat
  • WAFF