AHS Matura in Wien

AHS Matura Schuljahr 19/20 - jetzt einsteigen!
Kein Vertrag ohne persönliche Beratung!
Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch Lehrabschlussprüfung
Einladen - Ermutigen - Inspirieren
Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch
Probewoche bei Erstverträgen

So geht's

Schuljahr 19/20: Jetzt informieren (Infoabend oder persönliches Beratungsgespräch) und gleich einsteigen! Wir führen dich zum Schulabschluss.

AHS Matura nachholen lohnt sich! Mit der Matura erlangst du eine breite Allgemeinbildung, uneingeschränkten Studienzugang, erhöhst deine Chancen im Berufsleben und beweist dir selber, dass du es kannst. Von der Matura profitierst du dein Leben lang, hier geht die Kosten-Nutzen-Rechnung wirklich auf. Gemeinsam schaffen wir das!

Voraussetzungen

  • positiver Abschluss der achten Schulstufe
  • das erreichte Alter von 15 Jahren

Vorteile

Durch Anrechnungen deiner bereits abgeschlossenen Schuljahre und der positiv abgeschlossenen Fächer (auch vom nicht abgeschlossenen Schuljahr), verkürzt sich die Studiendauer erheblich. Im längsten Fall dauern unsere AHS-Maturakurse vier Semester plus - bei Bedarf - ein Examinasemester, in dem nochmals der Maturastoff wiederholt wird. Genaueres erfährst du in unserer unverbindlichen und ausführlichen Beratung.

Das Kurssystem

Die Hauptgegenstände Mathematik, Deutsch, Englisch und die zweite gewählte lebende Fremdsprache (Französisch, Italienisch oder Spanisch) werden durchgehend alle vier Semester unterrichtet. Das Fach Latein (wenn als zweite Fremdsprache gewählt) sowie die Nebenfächer werden geblockt unterrichtet. Das ermöglicht eine strukturierte und vor allem erfolgreiche Vorbereitung auf deine Prüfungen.

    Die Gegenstände

    Wir bieten Unterricht in folgenden Fächern an:

    • Vier Hauptfächer: Mathematik, Deutsch, Englisch und die zweite Fremdsprache
    • Sechs Nebenfächer: Geographie, Biologie, Geschichte, Chemie, Physik, Psychologie/Philosophie

    Beginn der Maturakurse

    Die Maturakurse im Wintersemester beginnen immer zwei Wochen nach dem Schulbeginn der öffentlichen Schulen und enden Anfang Februar. Im Sommersemester beginnt der Unterricht Mitte Februar und endet am Freitag vor Beginn der Wiener Sommerferien.

    Prüfungen

    Alle Prüfungen werden an einer Externistenkommission einer öffentlichen Schule abgelegt. Diese wird dir im Rahmen des Zulassungsverfahrens von der Bildungsdirektion für Wien zugewiesen. Unser Unterricht ist inhaltlich, zeitlich und formal auf diese Prüfungen abgestimmt, um deinen größtmöglichen Prüfungserfolg zu gewährleisten.

    Unterrichtszeiten
    Der Unterricht findet tagsüber montags bis freitags statt.
 Unser Unterricht in der Schottenfeldgasse 69 in 1070 Wien, nahe dem Westbahnhof bzw. der U6 Station Burggasse, ist vom ganzen Raum Wien aus ideal zu erreichen. Die Ferienzeiten sind jenen der Schulferien ungefähr angeglichen.

    Detaillierte Informationen findest du in unserer AHS Broschüre und in Der Rampitsch-Weg zur Matura.

    Philosophie und Konzept

    Als "Dr. Rampitsch-Philosophie" verstehen wir unser Leitprinzip, alles für den Erfolg der uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler zu tun.

    Woran wir glauben

    Wir glauben an die Potenziale junger Menschen und schaffen ein wertschätzendes, angstfreies Umfeld, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Wir sind überzeugt, dass Schulabbrecher*innen oft nicht an ihren kognitiven Fähigkeiten scheitern, sondern an den herrschenden Rahmenbedingungen. 

    Was wir wissen

    Jeder Mensch will lernen!

    Aus zahlreichen Vorträgen von Prof. Gerald Hüther (Neurobiologe und Gehirnforscher aus Göttingen) wissen wir das. Es ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Doch negative Erfahrungen im (Lern-)Leben verändern diese positive Grundhaltung zum Lernen. Oft werden junge Menschen in der Schule und auch im privaten Umfeld dauerhaft zu Objekten von Bewertung und Belehrung, von Geringschätzung und Abwertung.

    Die Folgen:

    • Fehlendes Zutrauen
    • Suchen nach Ersatzbefriedigung
    • Lustlosigkeit
    • Null-Bock-Verhalten
    • Schulabbruch

    Einladen – Ermutigen – Inspirieren

    Diese drei Schlüsselwörter stammen von Prof. Gerald Hüther und bestimmen im Einklang mit unserer Unternehmenskultur hauptsächlich unser Tun. Wir laden junge Menschen ein, mit uns neue bessere Erfahrungen zu machen. 

    Das gelingt nicht durch Vorschreiben, Maßregeln und Bewerten, sondern viel mehr durch Einladen, Ermutigen und Inspirieren.

    Und was wir auch wissen

    Auf die Lehrperson kommt es an!

    Der neuseeländische Bildungsforscher Prof. John Hattie hat in einer groß angelegten Metastudie aus mehr als 50.000 Bildungsstudien weltweit jene Faktoren ermittelt, die Lernen unterstützen. Die positive Beziehung der Lehrperson zum/zur Schüler*in ist einer der besten Wirkfaktoren, die Lernerfolg bedingen.

    John Hattie fordert "beziehungsfähige" Lehrpersonen und einen reflexionsstarken Unterricht mit permanenten Feedbackschleifen.

    Die wesentlichen Erkenntnisse von Prof. John Hattie sind Grundlage unseres methodisch-didaktischen Konzepts.

    Unsere 10 Leitlinien für den Erfolg

    1. Die bewusste Entscheidung: Ich mache die Matura, weil sie für mich wichtig und bedeutsam ist.
    2. Kein Vertrag ohne ein ausführliches Aufnahmegespräch: Hier werden deine Vorkenntnisse und Motivationslage analysiert und allfällige begleitende Maßnahmen besprochen.
    3. Die Probewoche für alle Erstverträge:  In der Probewoche kannst du nochmals ausloten, ob du die richtige Entscheidung getroffen hast. Ist die Matura für mich so bedeutsam und wichtig, dass ich auch bereit bin, mein Bestes zu geben? Innerhalb der ersten fünf Tage nach Schulbeginn ist für Erstverträge eine spesenfreie Stornierung des Vertrages möglich.
    4. Eine positive Lehrer-Schülerbeziehung: Sie ist der beste Wirkfaktor, der dir Freude am Lernen vermittelt und deinen Lernerfolg voraussagt.
    5. Partnerschaftliche Zusammenarbeit und Begegnung auf Augenhöhe: Sie sind die Grundlagen des Miteinanders auf dem gemeinsamen Weg zur Matura.
    6. Gelebte Feedbackkultur: Wir geben unseren Schüler*innen fundiert Feedback und fordern Feedback auch von ihnen ein. Leistungsfeststellungen dienen als Feedback und deiner Motivation.
    7. Digitale Lernlobby und Lernlobby im Haus: Unsere Lehrer*innen begleiten Lernende online mittels Chat und Blog auf unserer Moodle-Plattform.
    8. Peer tutoring: Wir initiieren kooperatives Lernen. Schüler*innen arbeiten zusammen.
    9. Wir holen unsere Schüler*innen dort ab, wo sie stehen. Unsere Brückenkurse unterstützen diese Bemühungen.
    10. Unsere kostenlosen Skripten in den Nebenfächernden ergänzen den Unterricht und dienen als solide Lerngrundlage.

    Probewoche

    Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt.

    Unsere Erfahrung zeigt: Wer die Matura schaffen will, der schafft sie auch - vorausgesetzt:

    Die Matura ist für dich bedeutsam und du bist bereit, viel Zeit und Energie zu investieren. Auf deine Haltung zum Lernen kommt es an. Die Probewoche bietet die Möglichkeit, diese deine Haltung und Einstellung nochmals zu überprüfen. Mach den ersten Schritt um Klarheit zu erlangen!

    Innerhalb der ersten fünf Tage nach Schulbeginn ist bei Verträgen, die erstmals mit unserer Schule abgeschlossen wurden, eine spesenfreie Stornierung (schriftlich) des Vertrages möglich.

    Preise

    Unsere Preise sind Inklusivpreise

    • Skripten und Handouts sind im Preis inbegriffen.
    • Motivationscoaching
 und Lerncoaching sind im Preis inkludiert. Wir fördern dich individuell und helfen dir, deine Stärken voll zu entfalten.
    • keine versteckten Kosten wie Anmeldegebühren, Kopierkostenbeiträge ...

    Vier Zahlungsvarianten (Preisliste für das Schuljahr 2019/20)

    • Preis bei jährlicher Zahlung im Voraus € 3.705,- (für ein Schuljahr)
    • Preis bei halbjährlicher Zahlung im Voraus € 1.965,- (für ein halbes Schuljahr)
    • Preis bei 10 Raten € 405,- (10-mal fällig)
    • Preis bei 12 Raten € 342,- (12-mal fällig)

    Geringe Zusatzkosten entstehen nur für die entsprechenden Schulbücher in den Hauptfächern (D, M, E und den 2. Fremdsprachen) sowie für Prüfungsgebühren an den Prüfschulen.

    Förderungen

    Der waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) fördert Beschäftigte beim Nachholen von Bildungsabschlüssen.

    www.waff.at oder Tel. (01) 217 48 555

    Examinasemester

    Im Examinasemester bieten wir eine Wiederholung in den maturarelevanten Fächern an. Gezielt werden maturarelevante Themen und Aufgabenstellungen durchgearbeitet und prüfungsbezogen geübt.

    Examinasemester (Preise für das Schuljahr 2019/20)
    Zahlungsvarianten:

    Paket mit vier oder mehr Fächern:
    Preis bei Zahlung im Voraus: € 1.785,-
    Ratenzahlung 6 Raten zu je € 330,-

    Paket mit drei Fächern:
    Preis bei Zahlung im Voraus: € 1.365,-
    Ratenzahlung 6 Raten zu je € 249,-

    Die Bindung beträgt ein Semester.
    Wir starten jeweils September und Februar.

    Coaching

    Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe – vertraulich und kostenlos!

    Wir erkennen und fördern deine Stärken und helfen dir, deinen Weg erfolgreich und selbstständig zu gehen. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern kostenloses Coaching in den Bereichen Motivation und Lernen an.

    Motivationscoaching
    In vertraulichen Einzelgesprächen werden die KandidatInnen dahin gehend gestärkt und motiviert, dass sie ihre Wege selbständig und mit gesundem Selbstvertrauen beschreiten können. Sie sollen erkennen, was in ihnen steckt.

    Lerncoaching
    In Einzel- und/oder Gruppengesprächen geht es im Lerncoaching darum, Lernen zu lernen: "Wie gestalte ich meinen Prüfungsfahrplan, wie bereite ich den Stoff auf, wann beginne ich zu lernen, wie integriere ich Freizeit und Ausgleich in meinen schulischen Werdegang, wie führe ich effizient und sinnvoll meine Mitschriften, wie gehe ich mental mit Prüfungssituationen um?" Das und vieles mehr sind Fragestellungen, die im Lerncoaching in Angriff genommen werden.

    Zusatzkurse

    Ergänzende Angebote wie Brückenkurse in Englisch und Mathematik zu Beginn eines Semesters, Konversationskurse in Englisch und Französisch, Vorbereitungskurse für die vorwissenschaftliche Arbeit (für unsere Schülerinnen und Schüler kostenlos), Präsentationskurse, Kompetenzchecks und nicht zuletzt auch vergünstigte Nachhilfe können von unseren Schülerinnen und Schülern zusätzlich gebucht werden.

    Brückenkurse

    Mit diesem Kursangebot wenden wir uns an alle SchülerInnen, die demnächst einen Vorbereitungskurs für die Externistenmatura (AHS oder BRP) beginnen wollen. Ziel der Brückenkurse ist es, bereits erlernte Inhalte der Unterstufe, insbesondere der 8. Schulstufe (4. Klasse), zu festigen und punktuell zu vertiefen, sodass man bereit ist, in weiterer Folge den Oberstufenstoff „in Angriff zu nehmen“.

    Die Kurse umfassen jeweils 20 Unterrichtseinheiten.

    • Mathematik Brückenkurs
      Mo, 09. September bis Fr, 13. September 2019
      jeweils 18:00-21:15 (inkl. Pause) (20 Unterrichtseinheiten)
    • Englisch Brückenkurs
      Mo, 2. September bis Fr, 6. September 2019
      jeweils 18:00-21:15 (inkl. Pause) (20 Unterrichtseinheiten)

    Kosten
    Ein Kurs kommt auf € 102,-. Bei der Buchung von zwei Kursen belaufen sich die Kosten auf € 192,-. Der Preis liegt also bei unter € 5,- pro Einheit.

    Konversationskurse

    Ob mündliche Prüfung, in der Arbeit oder im Alltag: Die mündliche Ausdrucksfähigkeit in einer Fremdsprache gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Ergänzend zum herkömmlichen Fremdsprachenunterricht bieten wir die Möglichkeit, einmal pro Woche in einer lockeren Atmosphäre die mündliche Ausdrucksfähigkeit mit einem "Native Speaker" (Muttersprachler) zu trainieren. Der Native Speaker vermittelt eine authentische Sprache sowie das lokale Kolorit und gibt Einblicke in kulturelle Besonderheiten seiner Heimat.

    Der große Vorteil für unsere SchülerInnen besteht darin, bei den mündlichen Prüfungen sicher und flüssig zu sprechen und generell die Scheu zu verlieren, sich in einer Fremdsprache zu artikulieren.

    Nächster Konversationskurs in Englisch und Französisch im Sommersemester 2020!

    Schauspielerisch präsentieren

    Ob Prüfungssituation, Präsentation oder Bewerbungsgespräch, immer wieder muss man sich präsentieren.
    Im Kurs "Schauspielerisch präsentieren" lernt man auf spielerische und unterhaltsame Art mit den Mitteln der Schauspielerei seine Stärken zu erkennen und auszubauen, um dadurch Körpersprache und verbalen Ausdruck erfolgbringend einzusetzen.

    Nächster Kurs in Schauspielerisch präsentieren im Sommersemester 2020!

    Nachhilfe

    Jetzt 50 % Ermäßigung sichern!

    Aktive Schülerinnen und Schüler der Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch erhalten auf Gruppenkurse an unserem Nachhilfeinstitut IFL 50 % Ermäßigung!
    Die Kurse können zeitlich weitgehend flexibel gestaltet werden, außerdem können neben Mathematik und Englisch auch andere Fächer gewählt werden.
    Allgemeine Infos gibt es auf der Website www.ifl.at.

    Für genaue Infos bezüglich der 50 % Ermäßigung auf Gruppenkurse für aktive SchülerInnen der Maturschule - Institut Dr. Rampitsch, wenden Sie sich bitte an:
    Mag. Bianca Klein, Tel: (01) 586 51 51, mariahilf@ifl.at (Standort Mariahilferstraße 81) oder an
    Mag. Gabriele Spenger, Tel: 0676 845 009 228, wien22@ifl.at (Standort Polgarstraße 24).

    Um das Video zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung des Videos Daten an YouTube übermittelt werden.

    Ok!

    • Infoabend AHS Matura Wien (kostenlos)

      Wir laden dich ein! Lerne unser Konzept kennen und verschaffe dir einen klaren Überblick über deinen Weg zur Externistenmatura.
      • AHS-Infoabend

        • Mo19. Aug ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
      • AHS Infoabend

        • Di27. Aug ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
      • AHS Infoabend

        • Do05. Sep ab 18:00 Dauer: ca. 60 Minuten
    • Beratungsgespräch AHS Matura Wien (kostenlos)

      In einem persönlichen Gespräch nehmen wir uns gerne Zeit für dich und deine individuelle schulische Situation. Melde dich hier an. Wir melden uns umgehend telefonisch bei dir um einen Termin zu vereinbaren. Oder ruf an: 01/5877 177
      • Persönliches Beratungsgespräch

    Vorteile

    • Maßgeschneiderte Kurse, gratis Mathematiknachhilfe
    • Organisatorischer Rundumsupport
    • Wertschätzende Lehrer-Schüler-Beziehung
    • Prinzip der Offenen Tür und gratis Lernberatung
    • Digitale Lernlobby und Peer-Tutoring
    • Kein Vertrag ohne persönliche Beratung

    Standort

    Wien: Maturaschule - Institut Dr. Rampitsch

    Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien

    Mo - Do: 10 - 15 h, Fr: 10 - 15 h

    Ab 16.8.2019 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für dich da (Mo-Do 9h-17.30h, Fr 9h-15h)!

    Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

    Ok!

    Vorteile

    • Maßgeschneiderte Kurse, gratis Mathematiknachhilfe
    • Organisatorischer Rundumsupport
    • Wertschätzende Lehrer-Schüler-Beziehung
    • Prinzip der Offenen Tür und gratis Lernberatung
    • Digitale Lernlobby und Peer-Tutoring
    • Kein Vertrag ohne persönliche Beratung
    • Öcert
    • wiencert
    • NÖN Zertifikat
    • WAFF